BEISPIELTEIL ANFORDERN

3D-DRUCK ZUR UNTERSTÜTZUNG VON COVID-19-SCHUTAZUSRÜSTUNG/LÖSUNGEN.  MEHR ERFAHREN

3D-Druck im Bildungswesen

Unterrichten und unterstützen Sie die Arbeitnehmer der nächsten Generation.

Daten zur Verfügung gestellt1

Bereiten Sie die Arbeitnehmer von morgen auf die additive Fertigung vor

Allein in den USA könnten 3D-Drucktechnologien in den nächsten zehn Jahren für 3 bis 5 Millionen neue Stellen sorgen.2 Universitäten und Berufsschulen stehen an vorderster Front bei der Weiterentwicklung von Produktionskultur und -design, insbesondere jene mit Schwerpunkt auf Maschinenbau, Technik, Design, Architektur, Gesundheitswesen und medizinischen Disziplinen.

Stärken Sie die Innovation an Ihrem Institut

Nutzen Sie die bahnbrechende HP Multi Jet Fusion-Technologie, bereiten Sie Ihre Fakultät und Ihre Studierenden auf die Zukunft der digitalen Fertigung vor und begeistern Sie damit die größten Talente unter den Studierenden.

 

• Stellen Sie Ihre Universität in den Mittelpunkt der Industrie 4.0 und bereiten Sie die Studierenden auf die Karriere der Zukunft vor

 

• Halten Sie mit dem sich wandelnden Fertigungsumfeld und technologischen Fortschritten mit

 

• Gewinnen Sie die besten Studierenden für Ihre Universität und stellen Sie die Fakultät mit Zugang zu HP 3D-Drucktechnologie zufrieden, die das Fertigungsumfeld komplett neu definiert

Daten zur Verfügung gestellt3

Bereiten Sie die Innovatoren von morgen optimal vor

Ob als Professor oder als Fachbereichsleiter – erweitern Sie Ihr Bildungsangebot jetzt um Funktionen für die additive Fertigung (Additive Manufacturing, AM).

 

• Gewinnen Sie die besten Talente mit einem Lehrplan, der die HP Multi Jet Fusion-Technologie umfasst

 

• Ermöglichen Sie Ihren Studierenden Prototyperstellung und 3D-Druck auf professionellem Niveau

 

• Erweitern Sie Ihre Kenntnisse im 3D-Druck und die Design- und Produktionsfertigkeiten Ihrer Studierenden

Daten zur Verfügung gestellt3

Helfen Sie Studierenden bei der Umsetzung ihrer Ideen

Sparen Sie Zeit beim Warten oder Reinigen Ihres 3D-Druckers – und widmen Sie sie Ihren Studierenden.

 

• Profitieren Sie in Ihrem Büro von automatisierter interner Produktion und erhalten Sie bei Bedarf Unterstützung in Echtzeit – und senken Sie dabei die Instandhaltungsaufwände und Kosten für Ihr Labor

 

• Gewinnen Sie schnell und einfach Zugang zu funktionsfähigen Teilen

 

• Ermöglichen Sie Ihren Studierenden praktische Erfahrungen bei der Umsetzung von Ideen – von Prototypen bis zu finalen Teilen

Ausbildung von Ingenieuren, Designern und Führungskräften der Zukunft

Dieses Handbuch vertieft Ihr Wissen über HP Multi Jet Fusion 3D-Druck, Designrichtlinien, Materialien und vieles mehr.

Merh erfahren

Mit der HP Multi Jet Fusion-Technologie erwachen Ideen zum Leben

Produzieren Sie hochwertige Teile und funktionsfähige Prototypen – interdisziplinär in Ihrem gesamten Institut, von Maschinenbau über Architektur bis hin zum Modedesign. Erschließen Sie neue Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit funktionsfähigen Teilen, die mit HP Jet Fusion 3D-Druckern gedruckt werden.4

Zukunftsfähige Technologie für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen

Daten zur Verfügung gestellt4

Robuste, funktionsfähige

Produktivität – Erstellung, Tests
und Iterationen innerhalb weniger Stunden

Daten zur Verfügung gestellt5

Helfen Sie Studierenden bei der Produktion von 3D-Teilen auf professionellen Niveau

HP Jet Fusion 3D-Drucklösungen eignen sich ideal für einfache und fortschrittlichere 3D-Labors, Forschungs- und Entwicklungslabors, additive Fertigungslabors, Servicebüros von Universitäten und/oder 3D-Labors in Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen.

HP Jet Fusion 4200 3D-Drucklösung

Ermöglichen Sie die Teileproduktion am Semesterende mit nur einer Technologie. Produzieren Sie hochwertige, funktionsfähige Teile und optimieren Sie dabei Kosten und Produktivität.

Mehr erfahren

Modernste Technologien, um Ihre Lehrer und Ihre Studenten auf die Zukunft der digitalen Fertigung vorzubereiten

HP Multi Jet Fusion

Erfahren Sie mehr über das HP Multi Jet Fusion Druckverfahren.

Mehr erfahren

HP Metal Jet

Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise der HP Metal Jet Technologie.

Mehr erfahren

Kundenreferenzen

Haftungsausschlüsse

  1. Daten mit freundlicher Genehmigung der Clemson University
  2. 3D Printing: Ensuring Manufacturing Leadership in the 21st Century’, AT Kearney und HP, 2018.
  3. Daten mit freundlicher Genehmigung von EBK-Hungary Kft.
  4. Daten mit freundlicher Genehmigung von Prensilia srl.
  5. Daten mit freundlicher Genehmigung von IAM3D Hub.
  6. Daten mit freundlicher Genehmigung von Invent Medical.