Go beyond

Gehen Sie auf Erfolgskurs – mit der Technologie, die die meisten Umweltzertifizierungen mitbringt¹

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Wohlergehen Ihrer Mitarbeiter, Ihrer Kunden und Ihres Unternehmens

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Wohlergehen Ihrer Mitarbeiter, Ihrer Kunden und Ihres Unternehmens

  • Sicher – für ein angenehmeres Arbeitsumfeld

    • Wasserbasierende Tinten für HP Grossformatdrucker.
    • Keine gefährlichen Luftschadstoffe.²
    • Geruchlose Drucke³ für den Einsatz in hochsensiblen Bereichen.

  • Fortschrittlich – dank reduziertem Kunststoffeinsatz

    • HP Drucker und Verbrauchsmaterialien enthalten UL-validierten Kunststoff, der von einer Entsorgung im Meer ferngehalten wurde, und anderen recycelten Kunststoff.⁴
    • Kostenfreies HP Planet Partners Rücknahmeprogramm.⁵
    • HP Druckerpatronen aus 100 % recyceltem Karton.⁶
    • Mit Alternativen zu PVC-Druckmaterialien kompatibel.⁷

  • Einzigartig – durch Umweltzertifizierungen

    • Die einzige Technologie für den Signage-Druck im Grossformat mit Tinten, die gemäss UL ECOLOGO® zertifiziert sind.⁸
    • UL GREENGUARD Gold Zertifizierung.⁹
    • Die ersten EPEAT-registrierten Grossformatlösungen für den Signage-Druck.¹⁰


Die Technologie mit den meisten Umweltzertifizierungen¹


Die Technologie mit den meisten Umweltzertifizierungen¹

Die neueste HP Latex Technologie ist in vielfacher Hinsicht als besonders umweltschonend anerkannt – ganz gleich, ob man die chemische Zusammensetzung der Tinten, die Auswirkungen auf die Raumluftqualität (sowohl beim Drucken als auch beim Einsatz der Drucke) oder den gesamten Produktlebenszyklus betrachtet.

HP Large Format Knowledge Center

Werden Sie Teil der HP Latex Printing-Community: Finden Sie praktische Tools, knüpfen Sie Kontakte mit Experten und tauschen Sie sich mit anderen Druckprofis aus.

Mehr erfahren

Tinten und Druckmaterialien

Drucken Sie in exzellenter Qualität auf zahlreichen Substraten und erweitern Sie das Angebot Ihres Unternehmens – mit den innovativen wasserbasierenden HP Latex Tinten.

Mehr erfahren

HP Latex Experten kontaktieren

LinkedIn

LinkedIn

Facebook

Facebook

Twitter

Twitter

YouTube

YouTube

Fussnoten

  1. Gilt für HP Latex Technologie im Vergleich zu Grossformatdruckern anderer Anbieter, die lösungsmittelbasierende und UV-Technologien nutzen. Nicht alle Zertifizierungen gelten für alle Generationen von HP Latex Tinten. Weitere Informationen finden Sie auf den Produktdatenblättern unter https://www.hp.com/go/latex.
  2. HP Latex Tinten wurden, wie im US-amerikanischen Clean Air Act definiert, gemäss Verfahren 311 der US-Umweltschutzbehörde auf gefährliche Luftschadstoffe getestet. Bei dieser im Jahr 2013 durchgeführten Prüfung wurden keine derartigen Schadstoffe festgestellt. 
  3. Gilt für HP Latex Tinten. Bei von Odournet durchgeführten sensorischen Bewertungen gemäss dem VDI-Standard 3882 wurden die HP 832 und 873 Latex Tinten als «schwach» in der Geruchsintensität und «neutral» in der hedonischen Wirkung eingestuft. Es gibt zahlreiche Substrate mit sehr unterschiedlichen Geruchsprofilen. Einige Druckmaterialien können die Geruchsentwicklung des fertigen Drucks beeinflussen.
  4. Für die Kunststoffkomponenten eines HP Latex 700/800 Druckers kommen 10 kg recycelter Kunststoff zum Einsatz (entspricht ca. 20 % des gesamten Kunststoffgewichts). Die Herkunftsquellen: Post-Consumer-Elektronik, geschlossene Kreisläufe von HP Planet Partners, Getränkeflaschen und Kunststoff, der sonst möglicherweise im Meer entsorgt worden wäre (UL-validiert). HP hat die erste UL-Validierung für den Recyclinganteil von «Ocean Bound Plastics» erhalten – gemäss UL 2809 Environmental Claim Validation Procedure. Siehe ul.com/news/hp-receives-first-recycled-contentvalidation-ocean-bound-plastics-ul.
  5.  Unter https://www.hp.com/recycle erfahren Sie, wie Sie am HP Planet Partners Programm teilnehmen können und wo das Programm verfügbar ist. Das Programm ist in Ihrem Land möglicherweise nicht verfügbar. Falls dieses Programm nicht verfügbar ist oder bestimmte Verbrauchsmaterialien nicht vom Programm abgedeckt werden, wenden Sie sich an Ihre örtlichen Behörden, um Informationen zur korrekten Entsorgung zu erhalten. In den USA: kostenlose Abholung von Hardware mit einem Gewicht von über 500 kg. 
  6. Die Aussenverpackung wird zu 100 % aus recycelten Fasern hergestellt. Zertifiziert durch AMB Packaging Pte. Ltd.
  7. HP Experten haben die im HP Media Locator aufgelisteten Druckmaterialien anhand interner Kriterien bewertet, um diejenigen zu identifizieren, die Umweltvorteile gegenüber typischerweise eingesetzten herkömmlichen Substraten desselben Anwendungstyps bieten. Die Informationen im Media Locator werden von den Anbietern der Druckmaterialien bereitgestellt. HP übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Informationen von Drittunternehmen, die auf der HP Website veröffentlicht werden. Siehe https://www.hp.com/go/mediasolutionslocator.
  8. Die UL-ECOLOGO®-zertifizierten HP 832, 872, 873 und 882 Latex Tinten sowie die HP 864, 865, 886, 867, 869 und 870 PageWide XL Tinten erfüllen eine Reihe strenger Anforderungen in Bezug auf Gesundheits- und Umweltschutz. Details zu den Zertifizierungen finden Sie unter https://www.ul.com/EL und https://www.ul.com/gg.
  9. Gilt für HP Latex Tinten. Die UL GREENGUARD GOLD Zertifizierung gemäss UL 2818 besagt, dass Produkte den UL GREENGUARD Standards für geringe chemische Emissionen in Innenräumen entsprechen. Maximale Raumgrösse ohne Einschränkungen – vollständig dekorierter Raum: 33,4 m² (Büroumgebung), 94,6 m² (Klassenzimmer). Besuchen Sie für weitere Informationen oder Zertifizierungen https://www.ul.com/gg bzw. https://www.greenguard.org.
  10. Gilt für bestimmte HP Latex Drucker. EPEAT-registriert, wo zutreffend/unterstützt. Informationen zum Registrierungsstatus nach Land finden Sie unter https://epeat.net.