HP WOLF ENTERPRISE SECURITY FÜR PCS.1

Leistungsstarke Lösungen für Organisationen mit dem höchsten Sicherheitsbewusstsein weltweit.

ZERO TRUST-ANSATZ

Unser Zero Trust-Ansatz für Hardware, Software und Services reduziert die Angriffsfläche, um Ihr Unternehmen so resilient zu machen.

Demnächst

IHRE VORDERSTE VERTEIDIGUNGSLINIE

HP WOLF SECURITY CENTER

Erhalten Sie die neuesten bedrohungsbezogenen Mitteilungen, Updates und anderen Ressourcen, die Ihnen helfen, Ihre Sicherheit zu erhöhen.

Demnächst

HP WOLF SECURITY BLOG

Erhalten Sie vom Bedrohungsanalysten-Team von HP wichtige Einblicke in neue Bedrohungen.

 

Mehr erfahren

SICHERE UND VERLÄSSLICHE DRUCKERPATRONEN/
TONERKARTUSCHEN14

Bei jedem Schritt des Designs, der Lieferkette und des Produktionsprozesses von Original HPOffice Patronen, ist die Sicherheit durch manipulationssichere Chips, Firmware und Verpackung gewährleistet.14

Demnächst

HP SURE CLICK ENTERPRISE13 SUPPORT

Expertenhilfe für HP Sure Click Enterprise13 Kunden.

Mehr erfahren

Haftungsausschlüsse

Änderungen vorbehalten. Neben der gesetzlichen Gewährleistung gilt für HP Produkte und Dienstleistungen ausschließlich die Herstellergarantie, die in den Garantieerklärungen für die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen explizit genannt wird. Aus den Informationen in diesem Dokument ergeben sich keinerlei zusätzliche Gewährleistungsansprüche. HP haftet nicht für technische bzw. redaktionelle Fehler oder fehlende Informationen.

  1. HP Wolf Enterprise Security ist ein optionaler Service und kann Angebote wie HP Sure Click Enterprise und HP Sure Access Enterprise enthalten.  HP Sure Click Enterprise erfordert Windows 8 oder Windows 10. Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Chromium und Firefox werden unterstützt. Anhänge in Microsoft Office-Format (Word, Excel, PowerPoint) und PDF-Dateien werden unterstützt, wenn Microsoft Office oder Adobe Acrobat installiert sind. HP Sure Access Enterprise erfordert Windows 10 Pro oder Enterprise. HP Services unterliegen den für den jeweiligen Service geltenden HP Geschäftsbedingungen, die entweder angegeben sind oder dem Kunden zum Zeitpunkt des Erwerbs mitgeteilt werden. Der Kunde kann möglicherweise gemäß länderspezifischen Gesetzen zusätzliche Ansprüche geltend machen. Diese Ansprüche bleiben von den HP Geschäftsbedingungen des Service oder die HP Herstellergarantie des HP Produkts unberührt. Die vollständigen Systemvoraussetzungen finden Sie unter www.hpdaas.com/requirements.
  2. HP Sure Click Enterprise erfordert Windows 8 oder Windows 10. Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Chromium und Firefox werden unterstützt. Zu den unterstützten Anhängen gehören u. a. Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint) und PDF-Dateien, wenn Microsoft Office bzw. Adobe Acrobat installiert ist.
  3. Die Annahmen basieren auf einer intern von HP durchgeführten Analyse von Kundeneinblicken und Bestandskunden.
  4. Die Aussage umfasst die fortschrittlichsten integrierten Sicherheitsfunktionen von HP, die auf HP Enterprise und HP Managed Geräten mit HP FutureSmart Firmware 4.5 oder höher verfügbar sind. Die Aussage basiert auf einer von HP durchgeführten Prüfung der im Jahr 2019 veröffentlichten Angaben zu Funktionen von vergleichbaren Druckern anderer Anbieter. Nur HP bietet eine Kombination von Sicherheitsfunktionen, um Angriffe automatisch zu erkennen und zu blockieren und das System dank eines selbst-reparierenden BIOS nach einem Angriff wiederherzustellen – in Übereinstimmung mit den NIST SP 800-193 Richtlinien für die Ausfallsicherheit von Geräten bei Cyberangriffen.