HP WOLF PRO
SICHERHEIT FÜR DEN DRUCK

Schützen Sie Ihr wachsendes Unternehmen. 

Video ansehen

HP WOLF PRO SECURITY: SICHERHEITSFACHKRÄFTE UND KLEINE TEAMS

Ihr Unternehmen kann durch ungesicherte Drucker Angriffen ausgesetzt werden. HP Wolf Pro Security nutzt einen kontinuierlichen, hardwaregestützten Schutz, um die Sicherheit der Endpunkte und die Produktivität der Benutzer zu gewährleisten. 

SICHERHEIT, DIE IN DIE HARDWARE EINGEBETTET IST

SICHERHEIT, DIE IN DIE HARDWARE EINGEBETTET IST

Indem wir den Schutz direkt in die Hardware, die Firmware und das Betriebssystem einbauen, stellen wir sicher, dass der Drucker sicher und widerstandsfähig bleibt, und verringern die Abhängigkeit von gutem Endbenutzerverhalten.

Mehr erfahren

DIENSTLEISTUNGEN UND -LÖSUNGEN, DIE DIE SICHERHEIT ERHÖHEN

DIENSTLEISTUNGEN UND -LÖSUNGEN, DIE DIE SICHERHEIT ERHÖHEN

Autorisierte HP Partner sind bereit, bei der Bewertung und Entschärfung von Bedrohungen mit Lösungen und Services zu helfen, die es kleinen Teams ermöglichen, alle ihre Drucker selbst zu verwalten.

Mehr erfahren

SICHERHEIT AUF BUSINESS-NIVEAU, DIREKT IN DAS SILIZIUM INTEGRIERT

HP OfficeJet Pro und HP LaserJet Pro Drucker verfügen über eingebettete Sicherheitsfunktionen zum Schutz vor Cyberangriffen.

Überprüft beim Start des Geräts, ob es sich bei der Firmware um authentischen HP Code handelt. Bei Anomalien wird das Gerät in einem abgesicherten Wiederherstellungsmodus neu gestartet.

Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert und schützt Sie vor den neuesten Bedrohungen, indem sie immer die aktuellste Version der Drucker-Firmware bereitstellt.

Der Drucker ist mit einem eindeutigen Kennwort voreingestellt, das Eindringlingen den Zugriff auf die Druckereinstellungen mit einem Standardkennwort verwehrt. 

Angreifer können keinen schädlichen Code einschleusen, während der Drucker in Betrieb ist.

Bei jedem Schritt des Designs, der Lieferkette und des Produktionsprozesses von Original HP Office Patronen/Kartuschen, ist die Sicherheit durch manipulationssichere Chips, Firmware und Verpackung gewährleistet.1

Überprüft beim Start des Geräts, ob es sich bei der Firmware um authentischen HP Code handelt. Bei Anomalien wird das Gerät in einem abgesicherten Wiederherstellungsmodus neu gestartet.

Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert und schützt Sie vor den neuesten Bedrohungen, indem sie immer die aktuellste Version der Drucker-Firmware bereitstellt.

Der Drucker ist mit einem eindeutigen Kennwort voreingestellt, das Eindringlingen den Zugriff auf die Druckereinstellungen mit einem Standardkennwort verwehrt. 

Angreifer können keinen schädlichen Code einschleusen, während der Drucker in Betrieb ist.

Bei jedem Schritt des Designs, der Lieferkette und des Produktionsprozesses von Original HP Office Patronen/Kartuschen, ist die Sicherheit durch manipulationssichere Chips, Firmware und Verpackung gewährleistet.1

DRUCKLÖSUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN: UNERLÄSSLICH

MEHR LEISTUNG, MEHR ERREICHEN

Mit HP Security Manager kann ein einziger IT-Mitarbeiter eine ganze Druckerflotte verwalten, einschließlich der Festlegung von Sicherheitsrichtlinien, der Unterstützung bei der Einhaltung von Vorschriften und dem Schutz von Arbeitsabläufen.

Herunterladen

DOKUMENTE SCHÜTZEN UND ABFALL VERMEIDEN

Drucken Sie vertrauliche Dokumente auf gemeinsam genutzten Druckern und lassen Sie autorisierte Benutzer diese mit einem QR-Code freigeben, um Druckaufträge privat zu halten und Abfall zu reduzieren.

Mehr erfahren

EINE SCHNELLE EINSCHÄTZUNG DER BEDROHUNG ERHALTEN

HP Security Assessment Tools überprüfen schnell Ihre Druckerflotte, zeigen Schwachstellen auf wie

veraltete Firmware oder Netzwerkeinstellungen und zeigen Ihnen, wie Sie die Lücken schließen können. 

 

Herunterladen

STÄRKEN SIE IHRE ABWEHRSTRATEGIE

HP WOLF SECURITY CENTER

Erhalten Sie die neuesten Mitteilungen, Updates und andere Ressourcen zu Bedrohungen, die Ihnen helfen, Ihre Sicherheit zu erhöhen.

Mehr erfahren

HP WOLF SECURITY BLOG

Erhalten Sie vom Bedrohungsanalysten-Team von HP wichtige Einblicke in neue Bedrohungen.

 

Mehr erfahren

HP SURE CLICK ENTERPRISE2 SUPPORT

Expertenhilfe für HP Sure Click Enterprise2 Kunden.

Mehr erfahren

Haftungsausschlüsse

  1. HP Office-Drucksysteme umfassen ausgewählte Enterprise und Managed Geräte mit FutureSmart Firmware 4.5 und höher, Pro Geräte, LaserJet Modelle 200 und höher mit entsprechenden Original HP Tonerkartuschen, PageWide- und Tintenpatronen. Sie umfassen keine HP Tintenpatronen/Tonerkartuschen mit integriertem Druckkopf. Die digitale Lieferkettenverfolgung und die Sicherheitsmerkmale von Hardware und Verpackung variieren lokal je nach SKU. Siehe hp.com/go/SuppliesThatProtect und hp.com/go/SuppliesSecurityClaims.
  2. HP Sure Click Enterprise erfordert Windows 8 oder 10 und Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Chromium, Mozilla Firefox oder den neuen Edge. Anhänge im Microsoft Office-Format (Word, Excel, PowerPoint) und PDF-Dateien werden unterstützt, wenn Microsoft Office oder Adobe Acrobat installiert sind.