Wireless-Druckcenter

 

Ersetzen Ihres Wireless-Routers

Wireless-Einstellungen

Alle Geräte, von denen eine Verbindung zu Ihrem Netzwerk hergestellt wird, müssen mit dem Netzwerknamen () und dem Wireless-Kennwort konfiguriert werden, die Sie für Ihr Heimnetzwerk verwenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Wireless-Grundlagen.

Wenn Sie die Wireless-Einstellungen beispielsweise ändern, weil Sie Ihren auswechseln oder einen neuen Router von Ihrem erhalten, müssen alle Wireless-Geräte, die im Wireless-Netzwerk verwendet werden sollen, erneut mit den neuen Einstellungen konfiguriert werden.

Wenn Sie Ihr Heimnetzwerk mit einem neuen ausstatten, aber den neuen Router mit denselben Wireless-Einstellungen wie den ursprünglichen Router konfigurieren, sollten Ihre sämtlichen Wireless-Netzwerkgeräte einschließlich des Wireless-Druckers automatisch eine Verbindung zum neuen Netzwerk-Router herstellen.

Hinweis: Wenn eine auf Ihrem Wireless-Drucker (oder einem anderen Netzwerkgerät einschließlich Ihres Computers) festgelegt wurde, müssen Sie diese statische IP-Adresse dem Format der entsprechend ändern, das mit dem neuen Router kompatibel ist. Der Dokumentation zum Router können Sie die Standard-IP-Adresse des Routers (bisweilen auch als "" bezeichnet) entnehmen. Wenn keine statische IP-Adresse festgelegt wurde, weist der Router dem Drucker (und anderen Netzwerkgeräten) automatisch eine neue IP-Adresse zu. Weitere Informationen zum Einstellen einer statischen IP-Adresse

Ändern der Wireless-Einstellungen

Wenn Sie sich dazu entscheiden, die Wireless-Netzwerkeinstellungen für Ihr Wireless-Heimnetzwerk zu ändern, müssen Sie Ihren Wireless-Drucker mit den neuen Einstellungen konfigurieren.

So konfigurieren Sie die neuen Wireless-Einstellungen auf einem Drucker, der mit dem Wireless-Einrichtungsassistenten ausgestattet ist:

  1. Öffnen Sie auf dem Bedienfeld des Druckers das Menü „Wireless-Einst.“ Bei vielen Produkten können Sie auf die Wireless-Einstellungen zugreifen, indem Sie die Wireless-Taste drücken oder auf dem Bedienfeld des Druckers auf das Wireless-Symbol tippen. Lesen Sie in der Hilfedokumentation zum Drucker nach, wenn Sie nicht wissen, wie Sie auf das Menü „Wireless-Einst.“ zugreifen können.
  2. Wählen Sie im Menü „Wireless-Einst.“ den Wireless-Einrichtungsassistenten aus. Der Wireless-Einrichtungsassistent führt Sie durch die erforderlichen Schritte, um den Drucker mit den neuen Wireless-Einstellungen zu konfigurieren. Sobald Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Namen Ihres Wireless-Netzwerks und das Wireless-Kennwort ein.
  3. Über das Menü „Wireless-Einst.“ können Sie einen Testbericht für das Wireless-Netzwerk drucken, um sich zu vergewissern, dass der Drucker erfolgreich mit dem Netzwerk verbunden wurde.

So konfigurieren Sie die Wireless-Einstellungen auf einem Drucker, der nicht mit dem Wireless-Einrichtungsassistenten ausgestattet ist:

  1. Vergewissern Sie sich zunächst, dass der Computer mit dem Netzwerk verbunden ist. Sie benötigen auch ein USB-Kabel, das während der Konfiguration vorübergehend verwendet wird. Schließen Sie das USB-Kabel ERST DANN an den Computer und den Drucker an, wenn Sie von der Software dazu aufgefordert werden.
    Wenn die HP Druckersoftware bereits auf dem Computer installiert ist: Windows XP, Windows Vista oder Windows 7:
    Verwenden Sie “Start -> Programme -> HP -> <Ihr Druckermodell> -> Druckereinrichtung und -software”.
    Windows 8:
    • Starten Sie die Druckersoftware über die Startanzeige (Symbol für den Druckermodellnamen) oder über die Kachel mit dem Namen Ihres Druckers.
    • Wählen Sie oben in der Anzeige “Druckersoftware” die Option “Dienstprogramme” aus (klicken oder berühren).
    • Wählen Sie “Druckereinrichtung und -software” aus.
    Mac OS X:
    Öffnen Sie den Finder und wechseln Sie zu “Programme -> HP -> <Ihr Druckermodell> -> Druckereinrichtung und -software”.
  2. Wenn die HP Druckersoftware bereits auf dem PC installiert ist, verwenden Sie „Start -> Programme -> HP -> <Ihr Druckermodell> -> Druckereinrichtung und -software“. Auf einem Mac öffnen Sie den Finder. Wechseln Sie dann zu „Programme -> HP -> <Ihr Druckermodell> -> Druckereinrichtung und -software“.
  3. Wenn die HP Druckersoftware nicht auf dem Computer installiert ist, legen Sie die CD mit der Druckersoftware in den Computer ein. Wenn Ihnen die CD nicht zur Verfügung steht, können Sie die Software unter www.hp.com/go/customercare herunterladen.
  4. Wählen Sie unter „Druckereinrichtung und -software“ oder in der Anzeige „Willkommen zurück“ der CD die Option „Netzwerkeinstellungen neu konfigurieren“ aus.
  5. Führen Sie die Anweisungen der Software sorgfältig aus. Schließen Sie das USB-Kabel erst dann zwischen dem Drucker und dem Computer an, wenn Sie von der Software dazu aufgefordert werden. Am Ende der Arbeitsschritte werden Sie aufgefordert, das USB-Kabel zu entfernen.
  6. Sobald der Drucker mit den neuen Wireless-Einstellungen konfiguriert wurde, starten Sie alle Computer neu, von denen der Drucker über das Netzwerk verwendet wird.

Hinweis: Wenn der ursprüngliche Router ausgewechselt wurde und ein oder Kabel- am angeschlossen, aber kein Zugriff auf das Internet möglich ist, entfernen Sie das Netzkabel vom Modem, und warten Sie 30 Sekunden. Schließen Sie das Netzkabel dann wieder an. Sollte dies nicht funktionieren, kontaktieren Sie Ihren Service Provider ().

Weitere verwandte Themen

Treffen Sie in der folgenden Liste eine Auswahl, um auf verwandte Wireless-Inhalte zuzugreifen.

Ich besitze einen neuen Router. Was muss ich jetzt tun?

Verbinden des Wireless-Druckers

Fehlerbehebung

Einrichten eines vom ISP bereitgestellten Routers