Wireless-Druckcenter

 

HP Wireless direkt

Worum handelt es sich bei HP Wireless direkt?

HP Wireless direkt ist eine neue Funktion, über die Ihre Wi-Fi-fähigen Geräte (z. B. Smartphones, Tablet-PCs oder Computer) eine direkte Netzwerkverbindung ganz ohne oder herstellen können. Sie stellen eine Verbindung zum Signal für HP Wireless direkt Ihres Druckers her. Dabei gehen Sie in derselben Weise vor wie beim Verbinden eines neuen Wi-Fi-fähigen Geräts mit einem neuen Wireless-Netzwerk oder einem Hotspot.

Vom Computer, Smartphone oder Tablet-PC aus sieht die Verbindung zu HP Wireless direkt genauso aus wie die Verbindung zu einem typischen Netzwerk, mit dem der HP Drucker bereits verbunden ist. Es muss eine Druckanwendung (bei Smartphones oder Tablet-PCs) oder Druckersoftware (bei Computern) installiert sein, um den Drucker über die Verbindung für HP Wireless direkt zu verwenden.

Alle Druckerfunktionen mit Ausnahme des Hochladens von Fotos und des Speicherkartenzugriffs stehen über ein zugeordnetes Laufwerk zur Verfügung. Bei einigen Druckern ist HP Wireless direkt mit zwei Modi implementiert: „Nur drucken“ und „Öffnen“. Wenn „Nur drucken“ ausgewählt ist, steht nur die Druckfunktion zur Verfügung. Wenn der Modus „Öffnen” ausgewählt ist, stehen alle Druckerfunktionen mit Ausnahme des Hochladens von Fotos und des Speicherkartenzugriffs über ein zugeordnetes Laufwerk zur Verfügung.

Im Folgenden erhalten Sie einige wichtige Informationen über HP Wireless direkt:

  • Von der Verbindung für HP Wireless direkt werden bis zu fünf Clients gleichzeitig unterstützt.
  • Über das Menü „HP Wireless direkt“ auf dem Druckerdisplay können Sie HP Wireless direkt ein- und ausschalten. HP Wireless direkt ist standardmäßig ausgeschaltet. Im Menü „HP Wireless direkt“ können Sie außerdem den Namen oder das Kennwort für HP Wireless direkt einsehen – wenn HP Wireless direkt mit Sicherheitsfunktionen aktiviert wurde. Der Netzwerkname für HP Wireless direkt besitzt das Format „HP-Print-**-<Druckermodell>“. Die Zeichen „**“ sind Platzhalter für die beiden Zeichen, über die der Drucker eindeutig gekennzeichnet wird. <Druckermodell> steht für das Modell Ihres Druckers.
  • Wenn Sie HP Wireless direkt mit Sicherheitsfunktionen einschalten (bei einigen Druckern verfügbar), wird automatisch ein 8-stelliges 2 Kennwort generiert. Zur Verbindungsherstellung muss außerdem vom Wi-Fi-fähigen Gerät die Verschlüsselung über 2 unterstützt werden. Auf dieses Kennwort können Sie jederzeit über das Druckerdisplay zugreifen, nachdem die Funktion eingeschaltet wurde.
  • HP Wireless direkt ist auch dann verfügbar, wenn der Drucker gleichzeitig über ein Netzwerk oder ein USB-Kabel verbunden ist.
  • Wichtig: Über die Verbindung für HP Wireless direkt kann nicht auf das Internet zugegriffen werden.

HP Wireless direkt wird nicht von allen Produkten unterstützt. Wenn Sie feststellen möchten, ob diese Funktion von Ihrem Produkt unterstützt wird, drucken Sie über das Bedienfeld des Druckers eine Netzwerkkonfigurationsseite. Suchen Sie dann nach einem Abschnitt für HP Wireless direkt. Ist dieser Abschnitt vorhanden, wird diese Funktion vom Drucker unterstützt. Bei den meisten Druckermodellen können Sie diese Seite über das Menü „Wireless-Einst.“ drucken oder indem Sie am Drucker die Taste für die Netzwerkkonfigurationsseite drücken.

Herstellen einer Verbindung zu HP Wireless direkt

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr mobiles Gerät oder Ihren Computer direkt mit dem Drucker zu verbinden.

  1. Schalten Sie HP Wireless direkt über das Bedienfeld des Druckers ein. Bei den meisten Modellen müssen Sie dazu auf das Menü „Wireless-Einst.“ zugreifen, indem Sie die Wireless-Taste drücken oder auf dem Bedienfeld des Druckers auf das Wireless-Symbol tippen. Wählen Sie „Wireless direkt“ und dann je nach Druckermodell „Ein“, „Ein (mit Sicherheit)“ oder “Ein (ohne Sicherheit)” aus. Sofern verfügbar, empfiehlt HP „Ein (mit Sicherheit)”.
  2. Stellen Sie auf Ihrem mobilen Gerät oder Ihrem Computer sicher, dass der Wi-Fi-Funk eingeschaltet ist. Stellen Sie dann die Verbindung zum Netzwerk für HP Wireless direkt in derselben Weise her wie bei jedem anderen Netzwerk. Der Netzwerkname für HP Wireless direkt besitzt das Format „HP-Print-**-<Druckermodell>”. Die Zeichen „**“ sind Platzhalter für die beiden Zeichen, über die der Drucker eindeutig gekennzeichnet wird. <Druckermodell> steht für das Modell Ihres Druckers.
  3. Wenn HP Wireless mit Sicherheitsfunktionen aktiviert wurde, geben Sie das 2 Kennwort ein, wenn Sie vom mobilen Gerät oder Computer dazu aufgefordert werden.

Verwenden der Verbindung für HP Wireless direkt

 Sie besitzen ein mobiles Wi-Fi-Gerät und möchten über die Verbindung für HP Wireless direkt drucken.

  1. Schalten Sie zunächst HP Wireless direkt über das Bedienfeld des Druckers ein.
  2. Schalten Sie auf dem mobilen Gerät den Wi-Fi-Funk ein. Suchen Sie dann den Namen für HP Wireless direkt, und stellen Sie eine Verbindung dazu her. Bei mobilen Geräten muss eine kompatible Druckanwendung installiert sein. Bei Apple® iOS Geräten ist das kompatible Airprint im Betriebssystem enthalten.

Hinweis: Wenn Sie eine Verbindung zwischen einem Apple iOS iOS Gerät (wie iPhone® oder iPad®) und dem Drucker mit HP Wireless direkt herstellen, dreht sich das Statussymbol für die Verbindung ununterbrochen. Dies ist das normale Verhalten und zeigt nur an, dass über die Verbindung für HP Wireless direkt kein Zugriff auf das Internet möglich ist. Sie können dieses Symbol ignorieren und davon ausgehen, dass das Apple Gerät mit dem Drucker verbunden ist. Da über HP Wireless direkt nur eine Verbindung zwischen Ihrem mobilen Gerät und dem Drucker hergestellt wird, kann das mobile Gerät nicht über den Drucker auf das Internet zugreifen. Dieses Verhalten ist bei iOS 5 neu. Bei vorherigen Versionen von iOS wird kein sich drehendes Kreissymbol angezeigt. Weitere Informationen finden Sie auf der Dokumentationsseite des HP Produktsupports für Ihr Produkt.

 Der Drucker wurde nicht eingerichtet, die Druckersoftware wurde nicht installiert, und Sie möchten den Drucker nur über die Verbindung für HP Wireless direkt verwenden (weder Wireless-Router noch Zugriffspunkt (Access Point)).

  1. Richten Sie zunächst die Druckerhardware ein. Wenn auf dem Druckerdisplay Verbindungsoptionen wie „Softwaregestützt”, “Manuell”, „Wireless über Drucker einrichten“, “Später verbinden” angezeigt werden, müssen Sie „Später verbinden” auswählen, weil der Drucker nicht mit einem Wireless-Netzwerk verbunden wird.
  2. Schalten Sie HP Wireless direkt über das Bedienfeld des Druckers ein.
  3. Schalten Sie den Wi-Fi-Funk vom Computer aus ein, suchen Sie nach dem Namen für HP Wireless direkt, und stellen Sie eine Verbindung dazu her.
  4. Installieren Sie die Druckersoftware für Ihren Computer. Sobald die Anzeige „Verbindungsoptionen“ erscheint, wählen Sie „“ aus. Wählen Sie den Drucker in der Anzeige mit den erkannten Druckern aus. Installieren Sie anschließend die Software.

 Der Drucker wurde bereits über eine Netzwerkverbindung installiert, die Druckersoftware wurde auf dem Computer installiert, und der Drucker wurde bereits über das Netzwerk verwendet. Sie möchten den Drucker zusätzlich über HP Wireless direkt verwenden.

  1. Schalten Sie HP Wireless direkt über das Bedienfeld des Druckers ein.
  2. Schalten Sie den Wi-Fi-Funk vom Wireless-Computer aus ein, suchen Sie nach dem Namen für HP Wireless direkt, und stellen Sie eine Verbindung dazu her. Sie können den Drucker in derselben Weise verwenden wie bisher über die Netzwerkverbindung. Es muss keine zusätzliche Software installiert werden. Außerdem darf der Drucker auch mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden bleiben. Der Computer kann jedoch nur mit dem Drucker ODER dem Heimnetzwerk verbunden sein. Es ist keine gleichzeitige Verbindung möglich.

 Der Drucker wurde zuvor über ein USB-Kabel installiert und verwendet, es wurde „Später verbinden“ ausgewählt, und Sie möchten den Drucker über die Verbindung für HP Wireless direkt verwenden.

  1. Schalten Sie HP Wireless direkt über das Bedienfeld des Druckers ein.
  2. Schalten Sie den Wi-Fi-Funk vom Wireless-Computer aus ein, suchen Sie nach dem Namen für HP Wireless direkt, und stellen Sie eine Verbindung dazu her.
  3. Konfigurieren Sie die Einstellungen über die Druckersoftware.
    1. Klicken Sie auf dem PC auf „Start > Alle Programme > HP > <Druckermodell> > Druckereinrichtung und -software“. Öffnen Sie auf einem Mac den Finder. Wechseln Sie dann zu „Programme > HP > <Druckermodell> > Druckereinrichtung und -software“. Sie können auch die CD mit der Druckersoftware einlegen, woraufhin die Anzeige „Willkommen zurück“ erscheint.
    2. Klicken Sie auf „Neuen Drucker verbinden”.
      Wichtig: Wählen Sie NICHT die Option „Bei über USB verbundenem Drucker zu Wireless wechseln” aus.
    3. Wählen Sie in der Anzeige „Verbindungsoptionen“ die Option „Wireless“ aus, und klicken Sie dann auf „Weiter“.
    4. Wählen Sie den Drucker in der Anzeige mit den erkannten Druckern aus, und installieren Sie dann die Software.

Nach dem Einrichten der Verbindung für HP Wireless direkt werden zwei Druckersymbole im Ordner „Drucker“ für den HP Drucker angezeigt. Das Druckersymbol mit der Beschriftung „Netzwerk” ist das Symbol für den Druckertreiber, der für HP Wireless direkt installiert wurde. Wählen Sie dieses aus, wenn Sie über die Verbindung für HP Wireless direkt drucken möchten. Wenn Sie die USB-Kabelverbindung nicht mehr verwenden möchten, können Sie das HP Druckersymbol ohne die Beschriftung „Netzwerk” löschen.

 Der Drucker wurde bereits über die Verbindung für HP Wireless direkt installiert, die Druckersoftware wurde installiert, und Sie möchten den Drucker über ein Wireless-Netzwerk mit einem verwenden.

  1. Schließen Sie den Computer zunächst an das Wireless-Netzwerk an, mit dem der Drucker verbunden werden soll.
  2. Klicken Sie auf dem PC auf „Start > Alle Programme > HP > <Druckermodell> > Druckereinrichtung und -software“. Öffnen Sie auf einem Mac den Finder. Wechseln Sie dann zu „Programme > HP > <Druckermodell> > Druckereinrichtung und -software“. Sie können auch die CD mit der Druckersoftware einlegen, woraufhin die Anzeige „Willkommen zurück“ erscheint.
  3. Wählen Sie „Wireless-Einstellungen neu konfigurieren“ aus. Bei einigen Druckern müssen Sie vorübergehend ein USB-Kabel zwischen dem Drucker und dem Computer anschließen. Bei Druckern mit großem Display werden Sie angewiesen, den Wireless-Einrichtungsassistenten über das Bedienfeld zu verwenden, um den Drucker mit dem Wireless-Netzwerk zu verbinden. Sobald der Drucker mit Ihrem Netzwerk verbunden ist, können Sie den Drucker verwenden. Es ist keine zusätzliche Software erforderlich.

Weitere verwandte Themen

Treffen Sie in der folgenden Liste eine Auswahl, um auf verwandte Wireless-Inhalte zuzugreifen.

Wireless-Druck ohne Router

Drucken von mehreren Computern aus